BOBC

WIKINDX Resources

Knigge, Andreas C. Nick der Weltraumfahrer von Hansrudi Wäscher. Der Griff nach den Sternen. Hamburg: Comics etc. 2018. (259 S.) 
Added by: joachim (2022-10-01 13:50)   Last edited by: joachim (2022-10-01 13:55)
Resource type: Book
Languages: German
ID no. (ISBN etc.): 978-3-941694-34-7
BibTeX citation key: Knigge2018
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Nick der Weltraumfahrer", Germany, Historical account, Science Fiction, Wäscher. Hansrudi
Creators: Knigge
Publisher: Comics etc. (Hamburg)
Views: 4/80
Attachments   Inhaltsverzeichnis [0/3]
Abstract
Nick der Weltraumfahrer ist die vielleicht spektakulärste Serie des »Golden Age« der deutschen Comics und begeistert längst nicht nur Hansrudi-Wäscher-Fans: Entstanden während des Sputnik-Schocks, bricht Nick auf zu fernen Gestirnen, reist in fremde Galaxien und schließlich sogar in die Gedankenwelt der Quantenmechanik. Zu ständigen Begleitern auf seinen atemberaubenden Missionen und Erkundungen werden bald der grünhäutige Xutl, der letzte Überlebende des Mars, und die kess-forsche Zoologin Jane Lee.
Doch weit vor Perry Rhodan und Raumpatrouille Orion ist die Science-Fiction noch eine Insider-Lektüre, die Verkaufszahlen reichen nicht, und nach nur gut fünf Jahren verschwindet Nick wieder von den Kiosken. Wie weit Wäscher mit seiner »utopischen Bildserie« der Zeit in vielerlei Hinsicht voraus war, wird erst später gewürdigt. Und bis heute setzen Fans Nicks Odyssee durch den Weltenraum in Sammlerauflagen fort – natürlich in schmalen schwarz-weißen Piccolo-Heften, mit denen damals alles begann … Der Comic-Historiker Andreas C. Knigge verfolgt in Hansrudi Wäschers Nick der Weltraumfahrer: Der Griff nach den Sternen die Entwicklung der Serie vor dem zeitgeschichtlichen Hintergrund ihres Entstehens.
  
WIKINDX 6.5.0 | Total resources: 14135 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB)


PHP execution time: 0.05210 s
SQL execution time: 0.07939 s
TPL rendering time: 0.00224 s
Total elapsed time: 0.13373 s
Peak memory usage: 1.3070 MB
Memory at close: 1.2560 MB
Database queries: 68