BOBC

WIKINDX Resources

Koch, Gwendolin: "„Es braucht keinen Drachen, nur das stinknormale Leben“. Ein Gespräch mit Comic-Zeichnerin Paulina Stulin über Angeberworte, Held:innengeschichten und das Verhältnis von Lohnarbeit und Kunstschaffen." In: literaturkritik.de 12 (2021)<https://literaturkritik ... -mir-zuhause,28474.html>. 
Added by: joachim (2021-12-13 13:14)   
Resource type: Web Article
Languages: German
BibTeX citation key: Koch2021
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Germany, Interview, Stulin. Paulina
Creators: Koch
Collection: literaturkritik.de
Views: 8/345
Attachments   URLs   https://literaturk ... zuhause,28474.html
Abstract
Paulina Stulin ist eine Comic-Zeichnerin und Autorin von Graphic Novels, deren Protagonistin manchmal eine Comic-Zeichnerin namens Paulina ist. Ihre Bücher drehen sich um Erfahrungen des Alltags – stille Morgen mit Zeichnen und Kaffee, Tagesjobs, Drogenkonsum, Sex und wilde Diskussionen über Politik und Glauben. Stulin studierte Kommunikationsdesign in Darmstadt und Krakau und machte ihr Graphic Novel-Debüt 2014 mit Mindestens eine Sekunde. Zuletzt erschien von ihr Bei mir zuhause (2020). Zudem arbeitet sie als pädagogische Betreuung für Jugendliche und produziert den Podcast Pingpong mit Pauli sowie die Hörbuchserie In Echtzeit. Für literaturkritik.de sprach Gwendolin Koch mit ihr.
  
WIKINDX 6.5.0 | Total resources: 14027 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB)


PHP execution time: 0.04082 s
SQL execution time: 0.07961 s
TPL rendering time: 0.00148 s
Total elapsed time: 0.12191 s
Peak memory usage: 1.3011 MB
Memory at close: 1.2501 MB
Database queries: 63