BOBC

WIKINDX Resources

Press, Alexander: Die Bilder des Comics. Funktionsweisen aus kunst- und bildwissenschaftlicher Perspektive. Bielefeld: Transcript, 2018. (196 S.) 
Added by: joachim (03/14/2018 10:36:13 AM)   Last edited by: joachim (11/17/2019 12:15:29 PM)
Resource type: Book
Languages: German
ID no. (ISBN etc.): 978-3-8376-4293-3
BibTeX citation key: Press2018
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: Bildwissenschaft, Intermediality, Style
Creators: Press
Publisher: Transcript (Bielefeld)
Views: 8/281
Attachments  
Abstract
Welche Stellung haben die Bilder in Comics? Und was sind die Grundlagen ihrer Wahrnehmung durch die Betrachter_innen? Obwohl diese Fragen in allen einschlägigen Arbeiten zur Comicforschung mit scheinbarer Selbstverständlichkeit angesprochen und diskutiert werden, wird ihnen nur selten systematisch nachgegangen. Alexander Press präsentiert nun neue theoretische und methodische Konzepte zur Erforschung der piktoralen Komponente des Comics. In detaillierten Werkanalysen entwickelt er u.a. das Konzept des Integrationseffektes und erläutert narrative Funktionen des graphischen Stils.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung (7)

1. Der blinde Fleck der Sprechblase (13)
2. Funktionen des graphischen Stils (25)
3. Der Integrationseffekt (55)
4. Vom Text zur Narration (79)
5. Vom Bild zur Narration (97)
6. Noch einmal: Die Geschichte des Comics (131)
7. New York um 1900 (155)
8. Das Comicbildverständnis (177)

Literaturverzeichnis (179)
Abbildungsverzeichnis (195)


  
WIKINDX 6.4.10 | Total resources: 13536 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Comicforschung-Bibliographie Stil (CFB)


PHP execution time: 0.02432 s
SQL execution time: 0.07448 s
TPL rendering time: 0.00178 s
Total elapsed time: 0.10058 s
Peak memory usage: 1.2923 MB
Memory at close: 1.2413 MB
Database queries: 65