BOBC

WIKINDX Resources

Ingold, Julia. "Zeichentheorie und Poetik in Craig Thompsons »Habibi«." BA Bachelorarbeit. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 2012. 
Added by: joachim (11/25/14, 10:40 AM)   Last edited by: joachim (9/7/19, 6:16 PM)
Resource type: Thesis/Dissertation
Language: de: Deutsch
BibTeX citation key: Ingold2012
Email resource to friend
View all bibliographic details
Categories: General
Keywords: "Habibi", Metaisierung, Semiotics, Thompson. Craig, USA
Creators: Ingold
Publisher: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Kiel)
Views: 6/636
Attachments   Volltext / Full text.pdf [22/191]
Abstract
Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung (2)
1.1. Aufbau und Themenkomplexe des Werks (2)
1.2. Überblick über die Comicforschung (6)
1.3. Erkenntnisinteresse und Vorgehensweise (11)

2. Zeichentheorie und Poetik in Thompsons Habibi (14)
2.1. Implizite Zeichentheorie (14)
2.1.1. Lessings Laokoon und die Frage ›Welche Sprache spricht ein Comic?‹ (14)
2.1.2. Das ›Buduh‹ als Leitmotiv und Gliederungsgrundlage (20)
2.1.3. Arabische Schriftzeichen als grafische Elemente (23)
2.2. Implizite Poetik (28)
2.2.1. Selbstreflexion in Habibi und das Medium ›Comic‹ (28)
2.2.2. Die Wirkung von Geschichten (31)
2.2.3. Das Leitmotiv Wasser (36)

3. Fazit und Ausblick (44)

4. Literaturverzeichnis (51)
4.1. Primärliteratur und Quellen (51)
4.2. Sekundärliteratur (51)


  
WIKINDX 6.9.1 | Total resources: 14537 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Modern Language Association (MLA)